Claudia Röhr

Dipl.-Innenarchitektin

… was sich abnutzt wird schön.

Lebendig und schön sind sie. Die Räume, die Claudia Röhr gestaltet. Farben spielen eine wesentliche Rolle, die Lichtführung und schöne Designobjekte, die sie wohnlich inszeniert.

„Ich mag den Geschmack der Hamburger, das stilsichere hanseatische. Und wer sich unsicher ist, da helfe ich gern nach.“ sagt Claudia Röhr, die unter anderem sechs Jahre lang Häuser und Villen auf Mallorca eingerichtet hat. „Hamburg und seine Altbauten stellen mich dabei immer wieder vor neue Herausforderungen. Ich werde von den verschiedensten Menschen angerufen – mit den unterschiedlichsten Problemen: Sie wollen endlich mehr Licht im fensterlosen Bad oder einen Flur, der nicht mehr aussieht wie ein Schlauch … oft sind es nur kleine Maßnahmen, die große Effekte erzeugen.“ Man muss nur wissen wie.

Michael Gorten

Unabhängiger Gutachter

Ich schwöre auf das Vieraugenprinzip. Es hilft, Fehler zu vermeiden.

Kann man die Wand zwischen den Zimmern rausnehmen? Ist der alte Dielenboden auch wirklich noch korrekt? Und was muss ich tun, wenn ich bei meinem Haus effizient Energie einsparen will? Mit solchen Fragen wendet man sich am Besten an Michael Gorten. Denn auf die Meinung des unabhängigen Gutachters kann man bauen.

„Ich verstehe die Menschen gut, die auf der sicheren Seite seien wollen. Beim Kauf oder Verkauf von Immobilien geht es schließlich um sehr viel Geld. Und wenn man dann noch spezielle Wünsche hat – beispielsweise die Verlegung der Küche – kann das den finanziellen Rahmen schnell zum Überkochen bringen. Deshalb ist es immer besser, vorher genau zu wissen, was nachher auf einen zukommt.“

Michael ist studierter Diplom-Ingenieur und freischaffender Architekt. Als unabhängiger Gutachter engagiert er sich seit 1998 für seine Kunden.

Attila Molnar

Finanzierungen

Eine Finanzierung ist wie ein Maßanzug. Sie sollte perfekt passen.“

Wo gibt’s den besten Zinssatz? Und welche Laufzeit ist optimal für mich? Wann lohnt es sich eigentlich, einen Bausparvertrag aufzustocken? Und was ist mit staatlichen Zuschüssen? Vor dem Kauf einer Immobilie sollten viele Fragen geklärt werden, wenn man in den Genuss einer optimalen Finanzierung kommen will.

Attila Molnar weiß wovon er redet, denn er ist seit über sieben Jahren im Bereich Immobilien-Finanzierung tätig. „Wenn man bei einer Bank oder Bausparkasse angestellt ist, kann man natürlich nur die Produkte aus dem eigenen Haus empfehlen. Als freier Berater bei Hüttig und Rompf arbeite ich eng mit ca. 150 Geldinstituten zusammen – das zahlt sich nicht nur für meine Kunden richtig aus, so werden auch komplizierte Finanzierungen schnell und einfach machbar.“