4,5 – Zimmer – Wohnung Eimsbüttel, Hamburg

Die harten Fakten

  • Adresse: Schlankreye 40
  • Zimmer: 4,5
  • Größe: 117 m2
  • Baujahr: 1904
  • Etage: 3. OG
  • Nettokaltmiete: 1640,- €
  • Heiz-/Nebenkosten: 250,- €
  • Kaution: 3 Nettokaltmieten

Das Wichtigste in Kürze

  • Altbau/Gründerzeit
  • Balkon
  • Besonders hell
  • Familienfreundlich
  • Fernwärme
  • Pitchpine
  • Stuck
  • Szenelage
  • Traumwohnung
  • Zentrale Lage

Beschreibung

Eine Altbauwohnung soll´s sein? Mit einer Mischung aus Pitchpine Dielen, Fischgrätenparkett, Stuck und über 3m hohen Decken, die zum Träumen einladen?! Dann ist dieses Schmuckstück in der Schnittstelle zwischen Grindelviertel, Harvestehude und Hoheluft genau das Richtige für Sie! Besichtigen, verlieben und einziehen!

OBJEKT

Schon die Fassade des Gründerzeitgebäudes lässt Besitzgelüste entstehen. Wenn Sie aber erst einmal durch das klassische Treppenhaus in das dritte Obergeschoss gelangt sind, wird sich dieses Gefühl bei Ihnen beim Eintreten sicherlich manifestieren.

Großartiger Schnitt, hohe Decken, Stuck, großzügige, lichte Räume – eben ein Bild von einer klassischen Altbauwohnung. Das ganze natürlich mit Pitchpine Dielen bzw. in den „Repräsentationsräumen“, die mit der obligatorischen Schiebetür verbunden sind, mit Fischgrät-Parkett ausgestattet.

Die Küche als Wohnküche zu bezeichnen ist fast schon untertrieben. Sie werden sich mit Freunden und Familie beim Tafeln sehen. Die Einbauküche ist allerdings schon älteren Datums und damit das einzige „Häckchen“, das sich hinter diesem Traum verbirgt. Der Balkon zur Schlankreye lässt Sie das Treiben vor der Tür beobachten und ist dank West–Ausrichtung der ideale Platz für ein Gläschen an lauen Abenden.

2 weitere , dem herrlich grünen Hinterhof zugelegene Zimmer lassen Ihnen vielfältige Möglichkeiten der Lebensgestaltung. Eines davon ist mit einem weiteren, erst kürzlich angeständerten Balkon versehen, sollten Sie sich an der Schlankreye sattsehen haben und lieber ins Grüne schauen wollen.

Das halbe Zimmer hat eine beachtliche Größe und bietet sich geradezu als Ankleidezimmer an – die bereits vorhandenen Schränke werden vermutlich Ihre gesamte Garderobe aufnehmen können – und noch mehr!

Vielleicht sei noch erwähnt, dass Vollbad und WC separat voneinander liegen und in neutralem weiss gehalten und auf modernem Stand sind. Natürlich steht Ihnen auch ein Kellerraum für die Dinge, die Sie nicht jeden Tag brauchen zur Verfügung.

LAGE

Zwischen den Stadtteilen Eimsbüttel, Harvestehude, Rotherbaum… zwischen der Bundes- und Osterstraße und der Grindelallee… also mitten im Leben liegt die Sclankreye. Und Ihr Altbau-Traum-Nest ist dennoch ein Refugium, in das Sie sich zurückziehen und abschalten können.

Schulen jeder Form, Supermärkte, Geschäfte aller Art, dazu gastronomische Betriebe von/bis erreichen Sie selbst zu Fuß in einer so kurzen Zeit, dass sie eigentlich nicht mal nennenswert ist. Außerdem liegen Sportanlagen, wie z.B. die über die Landesgrenzen hinaus bekannte KAIFU-LODGE – der innovative Trendsetter unter den Fitness- und Wellness Clubs – in Rufweite. Mit anderen Worten: Hier sind Sie wirklich mittendrin. Spontan ins Kino – das Programm können Sie von nun an vom Balkon lesen! – das für seine exzellente Filmauswahl über die Stadtgrenzen hinaus bekannte „Holi-Kino“ befindet sich direkt gegenüber!

Wenn Sie doch mal raus aus dem Viertel wollen, dann bieten sich öffentliche Verkehrsmittel an. Da haben Sie die Auswahl. Der Bus der 4er oder 5er Linie, die U3 (Hoheluftbrücke) liegen alle nur einen Katzensprung entfernt.


Es gelten unsere → Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Video tour

Der Stadtteilmakler zum Objekt

Claas Kühl

Immobilien-Makler