5,5-Zimmer-Penthouse St. Georg, Hamburg

Verkauft

Die harten Fakten

  • Adresse: Hansaplatz, 20099 Hamburg
  • Wohnfläche: ca. 210 m2
  • Zimmer: 5,5
  • Etage: 5. Obergeschoss
  • Kaufpreis: 865.000 €

Das Wichtigste in Kürze

  • Altbau/Gründerzeit
  • Balkon
  • Besonders hell
  • Eigentumswohnung
  • Einbauküche
  • Fahrstuhl
  • Szenelage
  • Zentrale Lage

Beschreibung

Das absolute Topangebot: In St. Georgs Sahnelage,  210 m2 Wunsch-Nest inklusive integrierter, aber separat nutzbarer Einliegerwohnung mit 23m2 Dachterrassentraum in Südwestausrichtung.

OBJEKT

Das komplett sanierte Gebäude aus dem 19. Jahrhundert verfügt lediglich über 14 Wohneinheiten. Und ganz oben in der Endetage können Sie schon bald Ihren Wohnsitz mit dem wahrhaft majestätischen Ausblick beziehen. Bei der Wohnung bzw. den Wohnungen handelt es sich um zwei zusammengelegte Wohnungen. Die jedoch jeweils über separate Eingänge samt eigener Klingel und Briefkästen sowie den erforderlichen Betriebsanschlüssen für Strom, Wasser etc. verfügen. Dabei verhält es sich in der Größenrelation so, dass die kleinere, ideal zu vermietende Wohnung über 67m² und 2,5 Zimmer verfügt und die große Wohnung 143m² Fläche und drei Zimmer bietet. Und wo wir bei majestätischer Aussicht waren: Zur großen Wohnung gehört auch die 23 m² große Dachterrasse, von der Sie in der Tat sagenhafte Blicke über die schönste Stadt Deutschlands genießen. Die Wohnungen selbst haben jeweils ein Badezimmer. Ein Vollbad inklusive Badewanne und Dusche mit Design-Armaturen von Hans Grohe und Fliesen von Villeroy & Boch in der großen bzw. ein Duschbad in der kleinen Wohnung. Die offene Küche samt Kochinsel ist prädestiniert, um eigene Kochshows ohne Zuschauer, dafür mit seinen Freunden und Gästen zu produzieren. Der Fußboden fasziniert mit dem fast durchgängig verlegten Industrie-Stäbchenparkett aus Ahorn. Die Decken werden von robusten Stahlträgern gestützt. Im Schlafzimmer finden Sie zudem offenes Mauerwerk vor. Der Charme, den diese Wohnung mit all seinen Finessen ausstrahlt, ist wahrhaft einzigartig. Nicht zuletzt auch deshalb, weil Sie mittels verschiebbarer Holzwände die Raumaufteilung Ihren jeweiligen Vorstellungen anpassen können.

Die beeindruckende, repräsentative Gründerzeitfassade ist, wie eingangs erwähnt, vor- und rückseitig im Jahr 2003 saniert. Das Dach ist ebenfalls erneuert, der Lift wurde modernisiert. Eine Neugestaltung des Treppenhauses steht in nächster Zeit an. Für diese Verschönerung sind bereits ausreichend Rücklagen gebildet worden. Alles in Allem: Das absolute Topangebot für alle, die in Hamburgs trendigster Lage wohnen wollen; und die z.B. gleichzeitig die Einliegerwohnung vermieten möchten, um dadurch eine Finanzierung abzusichern. Das gesamte Objekt wird nicht nur frei übergeben. Es bietet zudem noch weitere interessante Gestaltungsmöglichkeiten, wie z.B. den Einbau eines Kamins oder den Bau einer Dachterrasse mit Alsterblick. So oder so sei Ihnen aber eines garantiert: Sie kaufen nicht nur einen doppelten Wohntraum, Sie profitieren ab dem Kauf von einer überproportionalen Wertsteigerung.

LAGE

Der Hansaplatz in St. Georg ist so etwas wie das Herz der Stadt. Und damit fast wie selbstverständlich das wohl begehrteste Szeneviertel Hamburgs. Hier pulsiert das Leben, hier wird Freundlichkeit und Toleranz groß geschrieben, hier lebt es sich einfach nur großartig. Die Lage selbst darf man nicht einfach nur zentral nennen. In unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof, zum ZOB, zur Alster, ja, auch zur Elbe, wenn dieser Fluss auch ein Stückchen weiter entfernt ist, als die Alster, zu wirklich allem, was etwas mit Kultur zu tun hat, zu wirklich allem, was etwas mit Gastronomie zu tun hat, und zu weiß Gott allem, was mit Zentrum zu tun hat, ist diese Lage DAS Zentrum. Doch halt: wenn Sie denken: Hier muss es dann aber laut sein!, dann sagen wir: weit gefehlt. Denn dieser gerade erst komplett renovierte Ort der Ruhe und Entspannung ist so etwas wie die Oase in der Metropole. Verkehrslärm? Fehlanzeige. Fluglärm? Fehlanzeige. Lärmende Bahngeräusche? Fehlanzeige. Hier wohnen Sie  inmitten wunderschöner, historischer Gebäude, bei deren Anblick man sich tatsächlich fühlt, wie mitten in Paris. Das Besondere an dieser Lage ist vor allem, dass Sie wirklich alles bequem fußläufig erreichen. Ob Theater, Kino, Schwimmbad, Museen, Szene-Cafés, Bio-Markt, Supermarkt, Arztpraxen, Schulen, Parkplatz… wobei Sie auf letzteres getrost verzichten können. Nicht zuletzt, weil Sie genauso schnell am ZOB oder Hauptbahnhof sind, wie eben am Parkplatz. Sprich: Zu Zeiten von Stadtauto und Car2Go könnten Sie hier getrost auf ein eigenes Auto verzichten.


Es gelten unsere → Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Makler kontaktieren

Olav Marquard