Grundstück mit Gebäudeensemble Großenbrode, Schleswig-Holstein

Kaufen

Die harten Fakten

  • Adresse: Schmiedestraße 13, 23775 Großenbrode
  • Objektart: Grundstück und Gebäudeensemble
  • Gesamtfläche: 4.527m²
  • Baujahr: ab 1560
  • Etage: bis 2. OG
  • Kaufpreis: 625.000,- €
  • Courtage: 6,25% inkl. MwSt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Familienfreundlich
  • Garten
  • Grundstück
  • Renditeobjekt
  • Ruhige Lage

Beschreibung

Lust auf die Ostsee? Grundstücke gibt es in Hülle und Fülle. Baugrundstücke in Top-Lage zu akzeptablen Preisen muss man jedoch mit der Lupe suchen. Oder eben beim stadtteilMakler finden … Willkommen in Großenbrode!

LAGE

Großenbrode liegt an der äußersten Spitze der Lübecker Bucht auf der Wagrischen Halbinsel zwischen Heiligenhafen und der Insel Fehmarn. Das Ostseeheilbad gehört zu den regenärmsten und zugleich sonnenreichsten Gebieten von Deutschland.

Sonne, Strand und viel Meer? Garantiert! Großenbrode bietet Ihnen 1,5 Kilometer feinsten Sandstrand und 15 Kilometer Küste für die ganze Familie, Sonnenanbeter, Romantiker, Naturliebhaber und Wanderer. Die Küste um Großenbrode ist sehr abwechslungsreich und bietet für Familien, Aktiv- und Erholungsurlauber jede Menge. Der Ferienort ist auf drei Seiten von Wasser umgeben. Hier entdecken Sie die naturgegebenen Schönheiten und Erholungspunkte einer vielseitigen und reizvollen Küste! Aber auch der Ort hat es in sich. Auf dem Weg zum Strand können Sie den historischen Ortskern genießen. Danach flanieren Sie auf der Strandpromenade und genießen von der 300m langen Seebrücke einfach nur den Ausblick und das Meer.

Und sollte es Sie doch mal „in die Ferne“ ziehen, dann machen Sie einen Ausflug. Zum Beispiel zur Ostsee Erlebniswelt, ins Freilichtmuseum Katharinenhof, ins Peter-Wiepert- Heimatmuseum, zur Segelwindmühle Jachen Flünk, ins Meereszentrum auf Fehmarn, zum Hansa-Park in Siekersdorf, zum Waldschwimmbad Lensahn, zum Esel- und Landspielhof Nessendorf oder zum SEA LIFE Timmendorfer Strand, um nur einige Möglichkeiten zu nennen. Insgesamt liegen Sie in Großenbrode also einfach richtig!

OBJEKT

Das  4.527 m2 große Grundstück ist derzeit mit verschiedenen Baukörpern bebaut. Die Erschließung erfolgt über eine circa 25m lange Zufahrt mit PKW Stellplätzen. Im Anschluß öffnet sich das Grundstück. Um einen gemütlichen kleinen Platz gruppieren sich der ehemalige Gasthof „Alter Krug“ und die Schankbar. Das Objekt hat Geschichte! Der 1560 erstmalig als Vogdtey erwähnte Krug erhielt 1642 seinen ersten Pachtvertrag. Das ist Geschichte, die verkauft. Im Krug, dem Haupthaus (Haus Nr. 13), befinden sich die Gaststätte, 3 der 10 gut sanierten Gästezimmer/Appartments, 4 Gasträume, die Küche und im Dachgeschoß die nicht renovierten Wohnräume. An den westlichen Gastraum schließt eine Kegelbahn an, deren Abriss angeraten ist, um im hinteren Grundstücksteil mehr freie Flächen für Neubauten zu schaffen. Auf dem hinteren Grundstück liegen der Fachwerkschuppen, das Fachwerkhaus mit der neuen Pelletheizung, die das gesamte Ensemble versorgt und das Nebenhaus mit weiteren 7 gut sanierten Gästezimmern/Appartments. Im OG des Nebenhauses (Haus Nr. 15-19) befinden sich die ebenfalls sanierte Wohnung des Eigentümers und eine weitere nicht sanierte Wohnung. Flächenangaben hierzu finden Sie oben. Die ehemals genehmigten Gästeappartments und die Kegelbahn westlich der Häuser Nr. 15-19 sind bereits teilweise oder ganz abgerissen. Die hier entstandene Freifläche bietet sich für den Neubau von Ferien-Appartments oder Reihenhäusern an.
Das Objekt bietet 2 Optionen für Investoren, deren Umsetzung derzeit geprüft wird. Sanierung und Verwertung des Bestandes, der überwiegend bereits saniert ist (Gästezimmer/Appartments 1-10 und Wohnung DG Nebenhaus) oder Abriss des Bestandes und Überplanung eines Neubau Ensembles. Beide Optionen haben Ihren Reiz und bieten jeweils interessante und gewinnbringende Möglichkeiten für den Investor.


 


Es gelten unsere → Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Der Stadtteilmakler zum Objekt

Olav Marquard

Inhaber, Immobilienmakler