Villa Eimsbüttel, Hamburg

Verkauft

Die harten Fakten

  • Adresse: Eimsbüttler Straße 65a, Hamburg

Beschreibung

Die Villa hat 2 Vollbäder, 1 Gäste-WC, 3 Balkone, 1 Terrasse mit Gartenzugang, 1 große Wohnküche, 1 Hauswirtschaftsraum im Souterrain, 2 Stellplätze und 1 sonnigen Garten in Südwestausrichtung.

LAGE

Eimsbüttel – dieses angesagte Viertel inmitten der Elbmetropole vereint alles, was das Herz begehrt. Unzählige kleinere und größere Geschäfte und Shoppingmöglichkeiten, urgemütliche Kneipen, lauschige Cafés, angesagte Szene-Gastronomie – und das alles direkt vor der Haustür. Der einzigartige Charme dieses Viertels in Kombination mit seinen weltoffenen „Bewohnern“, die Nähe zur Uni, zu Parkanlagen, zur City, zu Kinos, zum bekannten Isemarkt, zum Hafen, zum Elbstrand, zu Schulen, Ärzten aller erdenklichen Fachrichtungen und dazu die perfekte verkehrstechnische Anbindung sind Gründe dafür, dass es so viele Menschen hierher zieht. Wer es sich hier als Hausbesitzer bzw. Hausbesitzerin in einer derart feudalen Stadtvilla, zu der dankbarer Weise sogar 2 PKW-Stellplätze gehören, gemütlich machen kann, den zieht es nicht mehr weg!

OBJEKT

Dieses Stadthaus fasziniert schon beim ersten Hingucken. Wer nur davor steht, will einfach hinein. Und wer einmal drin ist, will dort bleiben. Und davon träumen, sich hier für die Ewigkeit niederzulassen. Gehen Sie das Prunk-Nest doch einfach einmal – oder viele Male – Punkt für Punkt durch. Und sagen Sie es uns ruhig, wenn Sie etwas vermissen.

Vorstellen können wir uns das allerdings nur sehr, sehr schwer. Denn das hier ist nicht nur eine traumhafte Stadtvilla, wie sie kaum noch zu haben ist, sondern diese Villa wurde mit viel Liebe zum Detail aus Ihrem Dörnröschenschlaf geweckt. Am Ende steht ein perfektes Haus, an dem alles saniert wurde und das es an nichts fehlen lässt. Überzeugen Sie sich selbst.


Es gelten unsere → Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Der Stadtteilmakler zum Objekt

Olav Marquard

Inhaber, Immobilienmakler