2-Zimmer-Wohnung Lokstedt, Hamburg

Die harten Fakten

  • Adresse: Langbehnstraße 21a, 22761 Hamburg
  • Größe: 48,69 m2
  • Zustand: sehr gepflegt
  • Besonderes: Balkon
  • Tiefgarage: vorhanden
  • Abstellraum: Keller
  • Küche: Einbauküche
  • Zimmer: 2
  • Etage: 2. OG
  • Etagenanzahl: 5
  • Kaufpreis: 249.000 €
  • Baujahr: 1996

Das Wichtigste in Kürze

  • Balkon
  • Besonders hell
  • Eigentumswohnung
  • Einbauküche
  • Fahrstuhl
  • Garage
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Keller
  • Möbliert
  • Renditeobjekt
  • Ruhige Lage
  • Stellplatz
  • Tiefgarage

Beschreibung

OBJEKT

Schicke Anlage mit netten Nachbarn!

Wenn wir Ihnen sagen, dass die Wohnanlage besonders ist, dann meinen wir es auch so. Denn der Langbehnhof ist frisch und anders – eben besonders. Durch den Torbogen gelangen Sie in den gepflegten und hellen Innenhof. Ruhig und gemütlich ist es hier. Die Architektur ist offen und einladend gestaltet, so dass man immer mal einen kurzen Plausch mit netten Nachbarn halten kann. Die vielen Fahrräder im Hof sprechen für sich: Der Langbehnhof ist ein Zuhause mitten in Hamburg. Von hier kommen Sie mit dem Fahrrad praktisch überall hin. Und wenn Sie zu Hause sind, ist Ihr Rad es auch. Denn an den Fahrradständern oder in den Fahrradkellern steht es immer trocken und sicher.

 

Mit Einkäufen bepackt? Dann ab in den Fahrstuhl!

Im Hausflur haben Sie nun die Wahl: Treppe oder Lift? Das Ziel ist der zweite Stock. Oben angekommen, gelangen Sie über einen schicken Laubengang zu Ihrer Wohnung. Der Windfang, mit genug Platz für eine Garderobe, heißt Sie in Ihrer Wohnung willkommen und vermittelt durch diesen Zugang den Eindruck eines kleinen Häuschens im Haus.

 

Klein und fein – so soll es sein!

Vom geschmackvollen Flur betreten Sie zuerst das Schlafzimmer, das nach Norden zum Innenhof ausgerichtet ist. Ein großes Bett und zwei Schränke sorgen für Schlafkomfort und Stauraum. Nebenan befindet sich das schicke Duschbad. Im Flur haben Sie einen großen Einbauschrank, der als perfekte Abstellkammer für Staubsauger und Co. dient. Die helle und moderne Einbauküche ist offen an das gemütliche und lichtdurchflutete Wohnzimmer angeschlossen. Nehmen Sie Platz an der stylischen Bar: Mit Blick in den grünen Innenhof schmeckt der Kaffee gleich noch mal so gut. Das ist übrigens auch der ideale Platz, um ein paar Emails aus dem Homeoffice zu schreiben.

Sonne, ich komme!

Vom Wohnzimmer gehen Sie raus auf Ihr kleines Sonnendeck. Hier lässt es sich super entspannen und erholen. Und wenn Sie noch weiter chillen möchten, radeln Sie einfach in die weltbekannte Strandperle am Elbufer.

Last but not least: die Tiefgarage.

1996 haben die Bauplaner schon mitgedacht – und Ihnen heute so die nervige Parkplatzsuche erspart. Fahren Sie nach der Arbeit oder wenn Sie vom Wochenendausflug zurück kommen einfach in die Tiefgarage und dann mit dem Aufzug nach oben in Ihre kleine Großstadtoase.

LAGE

Bahrenfeld ist der neue Boom-Stadtteil im Hamburger Westen (Bezirk Altona), der seit einigen Jahren immer mehr an Attraktivität gewinnt.

Die Stadtteil-Highlights:
• Der Altonaer Volkspark lädt zu Laufrunden und Spaziergängen ein
• Das Alte Gaswerk sichert mit Shops, Restaurants, Ärzten und Sportclubs die Nahversorgung • Tim Mälzers Offclub begeistert anspruchsvolle Foodies weit über Hamburg hinaus

Die Bahrenfelder Infrastruktur lässt keine Wünsche offen. Die S-Bahn-Station Bahrenfeld (S1 und S11) und die Buslinien 2 und 3 erreichen Sie in wenigen Minuten. Von hier haben Sie Anschluss in

die Innenstadt, aber auch zum Altonaer Bahnhof und zu den Fährverbindungen nach Finkenwerder.

Als Autofahrer profitieren Sie von der Nähe zur A7 – in nur 3 Minuten erreichen Sie die Anschlussstelle Bahrenfeld und den Elbtunnel. Schon jetzt ist von dem Verkehr nichts zu hören. Und wenn bald der Deckel auf der A7 fertig wird, gehen Sie entspannt im Park auf der Autobahn spazieren.

Von Bahrenfeld ist vieles gerade einmal 10 Minuten entfernt. Das Schulterblatt im Schanzenviertel mit seinen vielen Restaurants und Cafés. Ottensen, mit schnuckeligen Geschäften sowie ganz viel Kultur (Zeise Kino, Thalia Theater, Altonaer Theater). Und das Elbufer mit seinen Parks, Villen und Strandcafés ist ebenso nah.

Aber hier wohnt man nicht nur idyllisch – hier gibt es auch viele interessante Arbeitgeber. In und um Bahrenfeld haben sich Top-Unternehmen angesiedelt: Airbus, DESY, das Altonaer Krankenhaus, aber auch zahlreiche Mittelständler aus der Autobranche, Handwerksbetriebe und Handelsketten. Das nennen wir Work-Life-Balance at its best!

Natürlich gibt es auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten direkt vor Ihrer Haustür: Rund um den Otto-von-Bahrenpark finden Sie im Alten Gaswerk Supermärkte, Bäcker, eine Apotheke, einen Frisör und Budnikowsky. Ein paar Straßen weiter wird Bahrenfeld dann plötzlich zu Bella Italia: Im Beerenweg gibt es Andronaco zu entdecken – der vielleicht beste italienische Supermercado mit Bistro und Enoteca außerhalb Italiens.


Es gelten unsere → Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Der Stadtteilmakler zum Objekt

Katharina Sinkowski

Immobilien-Kauffrau