4,5-Zimmer-Wohnung Eimsbüttel, Hamburg

Die harten Fakten

  • Wohnen: ca. 99 m2
  • Zimmer: 4,5
  • Geschoss: Hochparterre
  • Kaufpreis: 769.000 €
  • Käufercourtage: 6,25% inkl. ges. MwSt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Altbau
  • Altbau/Gründerzeit
  • Balkon
  • Eigentumswohnung
  • Pitchpine
  • Ruhige Lage
  • Stuck
  • Szenelage
  • Traumwohnung
  • Zentrale Lage

Beschreibung

Für schnelle Nistvögel! 4,5 Zimmer Altbau, hell, Stuck, Pitchpine, aber renovierungsbedürftig. Dafür bekommen Sie einen Klassiker auf fast 100 m2 mit zauberhaftem Innenhof und Balkon. Wir rechnen mit hohem Ansturm. 

DAS HAUS

Ein klassischer Altbau von 1900 im Herzen von Eimsbüttel. Eine tolle Fassade mit viel Aussenstuck und 11 netten Nachbarn (davon 2 Gewerbeeinheiten) wartet auf Sie. Das Haus ist in einem sehr guten Zustand. Von außen hochwertig, glänzt das Treppenhaus mit vielen Originaldetails wie z.B. Schwingtüren zum Treppenaufgang. Allerdings wird hier über kurz oder lang eine Renovierung nötig. Dafür ist Ihr Innenhof ein Traum. 

Sie leben nahe zum Eppendorfer Weg im Hochparterre. Die Wohnlage ist ruhig. Sehr ruhig. Zur Wohnung gehört ein Dachboden. Wir wissen, Sie werden vor Freude zwitschern.

DIE WOHNUNG

Herein geflattert! Wir haben ihn, den Hamburger Knochen, auf den Sie so lange schon warten. In Ihrem neuen Nest liegen überall alte breite Pitchpinedielen. Der Stuck ist in fast jedem Zimmer noch vorhanden. Sie landen im knapp 8 Meter langen Flur, der vorne breiter, sich nach hinten verjüngt und in 2 Zimmern endet. 

Wohntraum mit Erker! Gegenüber vom Eingang gehen Sie in Ihren großen Wohnbereich.
2 in einander übergehende Zimmer mit Erker und insgesamt fast 33 m2. Das erste Zimmer ist quadratisch geschnitten und ungewöhnlich hell für Hochparterre. Das zweite, durch eine Flügeltür getrennt, hat einen vorgebauten Erker. Egal wie Sie sich hier einrichten, vergessen Sie nicht die Lounge im Erker.

Eine offene Küche ist möglich. Denn direkt neben dem Wohnbereich ist die 10 m2 große Küche, die erstaunlich größer wirkt. Mit Fenster zum Hof und eigener Abstellkammer (Yippie!).
Ausgestattet im Landhausstil mit weißen Holz, wahrscheinlich IKEA. Hier kann auch weiterhin gekocht werden. Nur eine Geschirrspülmaschine sollten Sie mitbringen. Alternativ folgen Sie dem Trend zur Wohnküche und gestalten Ihre neue Küche dem Wohntrakt zugehörig. Ihre Wahl!

Badezeit ist Wohlfühlzeit! Neben der Küche folgt 1 Gäste-WC. Daneben Ihr großes weiß gefliestes Badezimmer mit Badewanne und Dusche sowie einem großzügigen Waschtisch mit Toilette. Das Bad hat 1 großes Fenster, ebenfalls zum Hof. Auch hier kann man so baden (ein Quietsche-Entchen bringen wir mit). Aber für Badefreaks empfehlen wir die Sanierung.

Klein, aber fein. Gegenüber vom Bad, direkt neben dem Balkonzimmer, liegt das kleine Zimmer mit großen Fenster auf den Innenhof. Es ist hell und freundlich und wirkt dadurch größer. Hier können Sie 1 Arbeitszimmer mit Ausblick haben, oder Ihr Baby kuschelt sich hier erstmal ein. Denn als Garderobe ist diese kleine Perle fast zu schade. 

Gute Nacht, Eule! Ihr Schlaftrakt besteht aus 2 Zimmern, die durch 1 Tür getrennt in einander übergehen. Vom ersten geht 1 Original-Balkon auf den entzückenden Innenhof. Sie werden sich fühlen wie in Italien. Überall schöne Balkone, an denen vorgelagert die Wäsche zum Trocknen hängt. Und mittendrin ein riesiger Laubbaum, der gute Luft für Ihren Schlaf garantiert.

Was Sie noch wissen sollten. Die Wohnung kann so bezogen werden. Bisher hat ein Arzt hier zur Miete gewohnt. Allerdings empfehlen wir Küche, Bad und Gäste-WC zu erneuern. Und auch alle Wand- und Lackarbeiten würden der Hamburger Perle gut tun. Aber wenn Sie fertig sind, dann werden Sie ein echtes Goldnest Ihr Eigen nennen.

Willkommen im Nest!

LAGE

Bestes Eimsbüttel! Und der Weidenstieg mittendrin. Hier zwischen Fruchtallee und Osterstraße haben Sie den hippsten Teil des Eppendorfer Weg am Start. Schönste Boutiquen, Hamburgs Jung-Designer, Geheimtipps wie die japanische „Ramen Bar Zipang“ und den Klassiker „Meisenfrei“. Alles vor der Tür.

Gleich 2 Parks vor der Tür! Der Wehbers Park liegt links von Ihnen, das Kaiser-Friedrich-Ufer rechts. Und damit können Sie sich auch gleich in der KAIFU Lodge anmelden oder im Eimsbüttler Turnverein (ETV). Denn dorthin laufen Sie nur 5 Minuten. 

Das ist eben Eimsbüttel! Banken, Ärzte, Kindergärten, Schulen, Anbindungen an den HVV und die U-Bahn (Station Christuskirche), Einkaufs- und Shopping-Möglichkeiten ohne Ende. Und eine Gastronomie- und Bardichte, die ihresgleichen sucht. Da landen Sie allein auf dem Weg zum nächsten Briefkasten in einer der vielen Bars – gemeinsam mit den neuen Nachbarn.

Kleine Straßenkunde: Die Straße gibt es schon seit 1863. Den Namen erhielt Sie im Anschluss an die Weidenallee. 1873, also 10 Jahre später, wurde der kleine Fluss Isebek von der Stadt Hamburg bis zum Eppendorfer Baum kanalisiert.

Wir wünschen gutes Einnisten! 

Ihre stadtteilMAKLER


Es gelten unsere → Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Zum Downloaden

8. Energieausweis

Der Stadtteilmakler zum Objekt

Claas Kühl

Immobilien-Makler