Villa Fuhlsbüttel, Hamburg

Die harten Fakten

  • Adresse: Kleekamp 40, 22339 Hamburg
  • Objettyp: Doppelhaushälfte
  • Größe: ca. 180 m2
  • Etagen: 3+ Keller
  • Zimmer: 10
  • Balkon/Terasse: Ja
  • Küche: EBK
  • Baujahr: 1912
  • Heizung: Ölzentral
  • Kaufpreis: 648.000€

Das Wichtigste in Kürze

  • Altbau/Gründerzeit
  • Balkon
  • Besonders hell
  • Einbauküche
  • Einfamilienhaus
  • Familienfreundlich
  • Garage
  • Garten
  • Kamin
  • Keller
  • Öl-Zentralheizung
  • Pitchpine
  • Ruhige Lage
  • Stellplatz
  • Stuck
  • Terrasse
  • Vollbad

Beschreibung

Wenn Sie einen Mehrgenerationen-Prachtbau inklusive kleinem Traumgarten in prachtvoller Lage suchen, in dem auf über 180 m² Gesamtwohnfläche die gesamte Familie Platz zum Wohlfühlen hat, dann finden Sie dieses Angebot garantiert gut.

OBJEKT

Nur weil dieser Gebäudetyp Zwilling genannt wird, muss man nicht gleich doppelt sehen. Vielleicht zweimal hinschauen, weil man auf den ersten Blick nicht immer gleich den gesamten Charme erfasst, den dieses Doppelhaus aus der Jahrhundertwende ausmacht. Als „Zwilling“ wurden seinerzeit Häuser bezeichnet, die spiegelverkehrt gegeneinander gebaut wurden. Und dieser Zwilling aus Familienbesitz kann – wenn Sie Interesse haben – in Kürze in Ihren Besitz übergehen. Dann haben Sie auf jeden Fall einen echten Schatz in einer tollen Lage, die Sie schnell schätzen werden.

Schließlich verfügt dieser Bau über 3 Etagen, 1 Dachboden mit einer bewohnbaren Fläche von 8 m², dem die Holzbalken eine tolle, rustikale Atmosphäre verleihen, ein 60 m² riesiges Kellergeschoss sowie 1 große Garage, die die Besonderheit hat, dass sie den Bewohnern der 1. Etage auch gleich als Terrasse dient. Und nicht nur das: Weil diese Bewohner sich auch bequem frische Cox-Äpfel des eigenen Apfelbaumes im Garten pflücken können sollen, wurde diese Etage im Jahr 1996 mit einer Wendeltreppe ausgestattet, die den schnellen Zugang zum Garten gestattet. Aber auch das Innere des Gebäudes hat es in sich.

Sie mögen den Charme des Altbaus? Sie schreiten gerne auf einem natürlichen Holzfußboden dahin? Sie verbinden gerne das Nostalgische mit der Moderne? Mit dieser in Massivbauweise gebauten, verklinkerten Immobilie aus dem Jahre 1912 haben Sie alles unter einem Dach. Die letzte Komplettsanierung, bei der Dach, Fenster & Türen, Heizungsrohre und die elektrischen Anlagen modernisiert wurden, fand im Jahr 1970 statt. Im Mai 2013 wurde der Brennwertkessel durch einen 11 kw – 30 kw Straton ersetzt. Im gleichen Zeitraum wurden auch die Hauszuleitungen erneuert. Wenn Sie jetzt sagen: „So viel Platz benötigen Sie mit Ihrer Familie aber gar nicht“, dann sagen wir: „Da bietet sich doch ein lukrativer Umbau zum 3-Familienhaus für Sie an, durch dessen Mietzins Sie über kurz oder lang selbst kostenfrei wohnen werden.“

 

LAGE

Die Lage ist einfach nur eins: schön! Zum Glück haben wir hier die verschwenderische Gelegenheit, mit mehr als nur einem Wort der Lagebeschreibung gerecht zu werden. Denn diese Gegend ist nicht einfach nur schön, sondern verfügt auch über eine ausgezeichnete Infrastruktur. Was heißen soll, dass es in unmittelbarer Nähe alles gibt, was das Wohnen wohnenswert werden lässt. Schulen, Gymnasien, Kitas, Sportmöglichkeiten jeglicher Art, Supermärkte, Ärzte, Einkaufs- und Shoppingmöglichkeiten, eine U-Bahnstation, die Sie innerhalb von 5 Gehminuten erreichen, Parkanlagen, einen Flughafen, sozusagen den Flughafen Hamburg, Hallen- und Freibäder und – last but not least – den herrlichen, wildromantischen Alsterwanderweg, auf dem man sich gerade im Sommer an einigen Stellen wie am Amazonas vorkommt.

Und was uns so richtig gut gefällt, ist die offene und unaufdringliche Nachbarschaft. Für Ihre neuen Nachbarn ist es eine schöne Tradition, einmal im Jahr ein Nachbarschaftstreffen ins Leben zu rufen, um zu reden und zu feiern. Toll, oder?

Sind Sie bereit für mehr nette Nachbarn?

Ihre stadtteilMAKLER


Es gelten unsere → Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Der Stadtteilmakler zum Objekt

Olav Marquard

Inhaber, Immobilienmakler