Perfektes Schanzen-Nest!

Wir sind da!

Montag bis Freitag, 10.00 - 18.00 Uhr
(Samstag nach Absprache)

Schreiben Sie uns!

  • Perfektes Schanzen-Nest!

Zu kaufen!

Perfektes Schanzen-Nest!

Agathenstraße 11 ・Schanzenviertel

Fläche:

ca. 86m²

Zimmer:

4

Etage:

Souterrain

Baujahr:

1900

Kaufpreis:

420.000 €

Hübsches Souterrain mit sonnigem Garten!

Sollte man machen! 4 Zimmer in bester Lage unter 5.000 Euro/m2. Das perfekte Angebot für Einsteiger & Anleger. Schnell zugreifen!

Das Wichtigste in Kürze

  • Objekttyp: Teileigentum – gewerblich nutzbar 
  • Adresse: Agathenstraße 11, 20257 Hamburg
  • Größe: ca. 86 m2
  • Etage: Souterrain
  • Etagenzahl: 5
  • Zimmer: 4
  • Balkon/Terrasse: Vorgarten & Garten mit Terrasse
  • Bad: Duschbad
  • Küche: Einbau-Küche (alt)
  • Abstellraum: nein
  • Baujahr: 1900
  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • Besonderes: Garten, Teileigentum
  • Heizung: Gas Zentral
  • MEA: 893 / 10.000stel (8,93%)
  • Wohnungseinheiten: 11
  • Wohngeld: 346 € / Monat
  • Instandhaltungsrücklage: 74.540,74 € /  6.656,49 € per 31.12.21
  • Kaufpreis: 420.000 €
  • Käufercourtage: 3,25 % inkl. ges. MwSt.

Zur Vergrößerung bitte aufs Bild klicken!

Die Lage

Mitten zwischen Schäferkampsallee, Kleiner Schäferkamp & Weidenallee liegt die schöne Agathenstraße. So schön wie 1 Filmkulisse. Zur besseren Orientierung kann man auch sagen: zwischen den U-Bahnstationen Schlump, Christuskirche & Sternschanze. 

Wer die Schanze liebt, möchte hier wohnen. Einmal die Straße runter, finden Sie sich im Sternschanzen-Park wieder. Noch 1 Stückchen weiter & Sie landen unmittelbar im lebhaften Teil der Schanze. Der Kiez ist nicht nur für Künstler & Kreative das wohl angesagteste Fleckchen Hamburgs. Unzählige Restaurants, Bars & Cafés laden zum Entspannen ein, dazu kommen viele noch inhabergeführte Geschäfte. Der Schanzen-Mix ist in Hamburg einmalig. Das gesamte Viertel lebt von seiner kulturellen Vielfalt & gelebter Toleranz. 

Die Nachbarschaft im Haus ist toll.
Besteht aus jung & alt. Das Haus hat nach vorn den Gemeinschaftsgarten, der von einigen Nachbarn liebevoll gepflegt wird. Ihr großer Garten hinten gehört Ihnen als Sondereigentum ganz allein.

Das Objekt ist als Gewerbe ausgewiesen. Das heißt, die ca. 86 m², verteilt auf 4 Zimmer, sind sowohl privat als auch gewerblich nutzbar. Und für nahezu alle Gewerke geeignet. Damit ist auch die Vermietung über Airbnb hier offiziell erlaubt. Die Wohnung ist als 3er Kreativ-WG geeignet.  Egal, ob als Anlage, zur Vermietung an studentische WGs oder für die Eigennutzung zum Arbeiten & Wohnen. Sie kaufen super ein. Und: Die Lage ist der Kracher!

Die Wohnung

Hereingeflogen! Durch die Gartenpforte landen Sie in dem entzückenden Vorgarten (Westen) mit eigener Holzbank. Weiter geht’s die Treppe runter ins helle Wohnzimmer mit Blick ins Grüne. Vom Wohnzimmer geht’s über den Flur mit Platz für die Garderobe in die offene Küche. Links liegt 1 Zimmer mit 2 Fenstern, dahinter 1 weiteres Schlafzimmer. Das wird durch 1 riesiges Aquarium von der Küche getrennt. Ein echter Hingucker! Vor der Küche rechts befindet sich das große Badezimmer mit Dusche (ohne Abbildung). Geht man durch die Küche hindurch, landet man in 1 weiterem Schlafzimmer. Alle Räume nach hinten (Küche & 2 Schlafzimmer) haben große Fenster zum sonnigen Garten. 

Die Ausstattung: Alle Wände in der Wohnung sind glatt verputzt & weiß gestrichen. Die Zimmertüren sind aus Echtholz originell als „Stalltüren“ hochwertig gestaltet. Der Fußboden in den Zimmern ist mit Laminat ausgelegt. Hingegen sind Flur, Küche & Badezimmer gefliest. Böden, Küche & Bad sind bei Eigennutzung renovierungsbedürftig. 

Der Garten ist groß & mit sonniger Süd-Ost-Ausrichtung – ab circa 14 Uhr haben Sie Sonne bis in die Abendstunden. Der Hof ist grün, es fehlen aber noch Blumen. Lust aufs Gärtnern? Dann sagen wir:  

Willkommen im Nest! Ihre stadtteilMAKLER

Ihr Kontakt beim stadtteilMAKLER

Perfektes Schanzen-Nest!

Claas Kühl

stadtteilMAKLER Eimsbüttel

Sie wollen uns kennenlernen? 


Herausfordern? Sich einnisten? Mit uns schnattern? Ihr Nest machen? Haben Fragen?