Glücksnest am Hafen!

Wir sind da!

Montag bis Freitag, 10.00 - 18.00 Uhr
(Samstag nach Absprache)

Schreiben Sie uns!

  • stm-vogel-lupe

Zu kaufen!

Glücksnest am Hafen!

Am Fleth 65B, Glückstadt

Share on xing
Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp

Fläche:

ca. 104 m²

Zimmer:

4

Etage:

3

Baujahr:

ca. 1664

Kaufpreis:

310.000 €

Schönes, historisches Stadthäuschen mit lauschigem Garten!

38 Minuten von Hamburg entfernt & ab 2022 an den HVV angeschlossen, liegt diese Idylle. Für alle, die Nestglück suchen. Sie können sofort nisten!

Das Wichtigste in Kürze

  • Objekttyp: historisches Stadthaus
  • Adresse: Am Fleth 65b , 25348 Glückstadt
  • Größe: ca. 104 m²
  • Grundstück: ca. 92 m²
  • Etagen: 3 + Dachboden
  • Zimmer: 4
  • Garten/Terrasse: ja
  • Bad: Vollbad
  • Küche: offene Einbauküche
  • Besonderes: historisches Stadthaus von ca. 1664. 1989 umfassend saniert. Abstellraum, Dachboden
  • Baujahr: ca. 1664
  • Zustand: gepflegt
  • Heizung: Gasheizung 2019
  • Energieausweis liegt zur Besichtigung vor
  • Kaufpreis: 310.000 €
  • Käufercourtage: 3,25% inkl. ges. MwSt.

Erdgeschoss

1. Obergeschoss

Dachgeschoss

1989 wurde diese Perle unter Federführung der Stadt Glückstadt liebevoll denkmalgerecht saniert! Wir wollen ehrlich sein und raten zu einer gründlichen Renovierung. Aber in der Grundsubstanz sind Sie auf der richtigen Seite: Dach, Fenster, Elektrik, Heizung, Rohre – alles wurde 1989 saniert. Die neue Gasheizung kam 2019 dazu. Perfektes W-LAN liegt auch – Homeoffice ist damit kein Problem.

1 absoluter Glücksgriff! Das Häuschen steht in der Bestlage von Glückstadt. Erste Reihe zum Hafen. Mehr geht nicht. Sie haben nette Nachbarn rund herum & nebenan, die sich gerne auch mal im „Gängelchen“ hinter den Gärten treffen.

Sie mögen den Charme alter Bausubstanz? Perfekt! Massiv geschnitzte Tragbalken stützen die Holzbalkendecken der 3 Etagen. Die Wände sind glatt verputzt. Alles ist weiß gestrichen. Von der Terrasse aus blicken Sie auf das historische Fachwerk.

Denkmalgerecht, aber nicht denkmalgeschützt. Das ist gut so. Denn Sie haben keine Auflagen bei der Renovierung & können das Nest frei nach Ihren Wünschen gestalten. Wände raus für die offene Küche oder Ihr Dachgeschoss ohne Vorflur? Alles ist möglich. Auch 1 Gäste-WC im Erdgeschoss ist hier noch integrierbar.

Bei der Besichtigung erhalten Sie alle weiteren Unterlagen. Wir gehen von hohem Andrang aus, weil das Nest die Sehnsucht nach Corona spiegelt. Bitte melden Sie sich schnell bei Interesse.

Das Haus

Hereingeflattert! Sie landen erst einmal im Gemeinschaftsflur mit dem Nachbarhaus. Nebenan wohnt eine junge „ältere“ Dame, die sehr nett ist. Hinter Ihrer Eingangstür liegt der kleine Vorflur, in dem Sie locker Schirm & Melone, nicht aber Ihren Charme loswerden. Und dann sind Sie auch schon da: Im offenen Wohn-, Küchen- & Essbereich mit Blick auf den Garten. Der Einbauküche sieht man ihre 30 Jahre mittlerweile an. Sie ist gepflegt & voll funktionsfähig, aber 1 neue wäre bestimmt auch schön. Durch die echte Klönschnacktür geht’s über die Terrasse in den lauschigen Garten. Hier steht neben der ganzen Blumenpracht, die Sie begeistern wird, auch noch 1 praktischer Schuppen für Ihre Gartengeräte. Der Garten ist ein Paradies für Sie & für viele Vögel.

Über die weiß lackierte Holztreppe geht’s hinauf ins 1. OG! Die ca. 13 m² große Galerie wird derzeit als Bibliothek genutzt, auch 1 kleiner Schreibtisch fürs Homeoffice hat Platz gefunden. Die beiden Zimmer bieten sich mit ca. 12 m² & 10 m² geradezu für die Küken an. Das Vollbad findet hier ebenfalls Platz & darf, wie die Küche, gerne erneuert werden.

Im Dachgeschoss liegt die 2. Galerie – auch hier ist Platz für 1 Schreibtisch. Dahinter das aktuelle Schlafzimmer mit ca. 18 m². Es wäre möglich, die Wand zu entfernen & hier oben 1 offenen Raum zu schaffen. Das kommt ganz auf Ihre Nestwünsche an. Vielleicht haben Sie ja sogar Lust auf 1 frei stehende Badewanne neben Ihrem Bett? Wir beraten Sie gern beim Nestbau. Ebenfalls im DG liegt Ihr Hauswirtschaftsraum mit Heizung, Waschmaschine, Trockenboden & genügend Stauraum.

Die Lage

Wer hier wohnt, zieht nicht mehr weg. „Dat schall glücken und dat mutt glücken, un dann schall se ok Glückstadt heten“ – mit diesem Plan legte 1617 der Dänenkönig Christian IV. den Grundstein. Seitdem bezaubert Glückstadt an der Elbe auf halbem Weg zwischen Hamburg & Elbmündung Einheimische & Touristen.

Der Glücksgriff in Glückstadt! Sie nisten im historischen Stadtkern mit malerischem Ambiente! Die Straße „Am Fleth“ liegt wo? Am Fleet! Logisch, oder? Das zieht sich vom Hafen entlang der Altstadt. Von hier aus erreichen Sie alles zu Fuß & bei Einkäufen auch gern mit dem Rad. Freibad, kleine Geschäfte, Ärzte, nette Restaurants & die schöne Lounge am Hafen. Immer dienstags & freitags ist Markttag. Der liegt um die Ecke & wir schwärmen immer noch von den Erdbeeren & Pfingstrosen, die wir dort gekauft haben.  Für alle Großeinkäufe gibt’s Edeka, auch ums Eck.

Achtung Wasservögel! Der Elbhafen liegt vor Ihrer Haustür & damit endlich auch Ihr Boot.  Auf dem genießen Sie dann den Glückstädter Matjes, der so zart & so bekannt ist, dass er in die ganze Welt exportiert wird.

Für die Küken! Von der Grundschule bis zum altehrwürdigen Detlefsengymnasium sind auch die Kleinen in Glückstadt glücklich versorgt!

Ab vom Schuss? Nö! Von Glückstadt erreichen Sie Hamburg-Altona bequem mit der Bahn in 38 Minuten. Hamburg Dammtor in 40 Minuten und Hamburg Hbf in 42 Minuten. Ohne Stau. Und ab dem 01.01.2022 ist Glückstadt sogar an das HVV-Netz angeschlossen – perfekt für alle Pendler, die auch im Homeoffice arbeiten dürfen. Mit dem Auto sind Sie moderate 45-50 Minuten unterwegs. Und mit der Fähre dauert es 25 Minuten auf die andere Elbseite nach Wischhafen. Wir sagen:

Willkommen im Nest!

Ihre stadtteilMAKLER

Ihr Kontakt beim stadtteilMAKLER

Glücksnest am Hafen!

Claas Kühl

stadtteilMAKLER Eimsbüttel

Sie wollen uns kennenlernen?

Herausfordern? Sich einnisten? Mit uns schnattern? Ihr Nest machen? Haben Fragen?